Sie erreichen uns unter (Tel. in Deutschland): 069-1532 5580

Samstag 16 Dezember, 8 Tage, 4 Personen inkl. Skipass, Selbstverpflegung

Dann können wir den genauen Preis anzeigen!

 Diese Information verbergen
 Preisinformation anzeigen

Résidence Prestige Front de Neige

7,4

Die Résidence Prestige Front Neige begrüßt Sie im Herzen des Skigebiets La Plagne. Den Ortskern von La Plagne Village erreicht man ganz bequem zu Fuß. Die Résidence hat im Winter 2016 zum ersten Mal ihre Türen des ersten Gebäudes geöffnet. Die Eröffnung des zweiten Gebäudeteils folgt noch, dieses befindet sich noch im Bau. Die Piste liegt direkt vor der Türe, besser geht es kaum! Während die anderen sich noch Richtung Lift aufmachen, stehen Sie schon auf der Piste!

Die Unterkunft ist im traditionellen Stil gehalten und kombiniert warme Holzelemente und Steinmaterialien. Diesen Stil findet man sowohl im Gebäude als auch im Apartment. Freuen Sie sich außerdem auf einen Balkon mit traumhafter Aussicht. Ihr Apartment bietet außerdem eine Küchenzeile. Wer möchte, kann auch in eines des Restaurants im Ortskern einkehren und sich dort französische Spezialitäten schmecken lassen.

weiter lesen

Lage

Direkt an der Piste

weiter lesen

  • Direkt an der Piste
  • Kidsclub
  • Whirlpool und Schwimmöglichkeiten
  • Brandneue Anlage

Einrichtungen

  • Rezeption
  • Parkhaus
  • Offener Parkplatz
  • Behindertenfreundliche Zimmer

Mehr Einrichtungen

Skipass

Skipass inklusive? Für mehr Informationen auf den "i"-Button klicken.

Verpflegung

Selbstverpflegung

La Plagne befindet sich im Skigebiet Paradiski

Höhe

3250m
1250m

Pisten

40km

91km

80km

14km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 2
Gondel 8
Stoeltjeslift 35
Sleeplift 37

Gletscher

Nein

Loipe

Nein

Funpark

Nein

Skiurlaub in La Plagne

La Plagne ist ein modernes Skigebiet in Frankreich mit vielen Liften, sodass Sie innerhalb kürzester Zeit auf der Piste stehen. Es gibt insgesamt 225 km Pisten jeden Niveaus. Die längste Abfahrt ist ganze 15 km lang! Auch wenn La Plagne erfahrenen Skifahrern viel bieten kann, empfiehlt es sich für Extrem-Skifahrer den Skipass des Paradiski zu erwerben, wo sich viele weitere Möglichkeiten anbieten. Gemeinsam mit den Skigebieten Les Arcs/Peisey-Vallandry formt La Plagne das Skigebiet Paradiski. Das Skigebiet La Plagne setzt sich aus den Orten La Plagne, Montchavin, Les Coches und Champangy en Vanoise zusammen.

Winterurlaub im Skigebiet La Plagne

Der Skiort La Plagne ist vielseitig, vom modernen Hotel zum traditionellen Chalet. Bei fast allen Unterkünften ist Ski-in/Ski-out möglich. La Plagne setzt sich aus sieben Ortsteilen zusammen: Belle Plagne, Plagne Bellecôte, Plagne Soleil, Plagne Villages, Plagne 1800, Aime-La Plagne und Plagne Centre. Und das besondere ist, dass jedes Dorf seinen eigenen Charakter hat. Belle Plagne ist ein lebendiger und lebhafter Ort, wohingegen Plagne Soleil eher etwas verträumt ist und viele schöne Aussichtspunkte hat. Die Dörfer sind allesamt durch Skilifte und Pisten miteinander verbunden. Zwischen Belle Plagne und Plage Bellecôte ist sogar bis Mitternacht ein Lift offen, falls man doch mal in einer Bar versacken sollte. Ein weiteres Highlight in La Plagne ist die olympische Rodelbahn. Es gibt hier auch einen großen Schneepark mit einem Eisturm für Eiskletterer. Außerdem gibt es viele speziell für Freestyler reservierte Bereiche. Wer es etwas gediegener mag, kann eine Schneeschuhwanderung machen oder mit dem Hundeschlitten fahren. Aber gut festhalten, die Huskys ziehen den Schlitten im hohen Tempo durch die Wälder.

Lesen Sie mehr über La Plagne

#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=52335

Das Skigebiet Paradiski

Höhe

3250m
1200m

Pisten

89km

166km

162km

8km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 8
Gondel 1
Stoeltjeslift 36
Sleeplift 81

Gletscher

2

Loipe

153km

Funpark

3

Das abwechslungsreiche Skigebiet Paradiski überzeugt mit insgesamt 425 Pistenkilometern. Es besteht aus den zwei kleineren Gebieten Les Arcs/Peisey-Vallandry und La Plagne.

Vanoise Express
Diese Gebiete sind durch den Vanoise Express miteinander verbunden. Diese Gondel hat eine Länge von zwei Kilometern und bringt in vier Minuten maximal 200 Personen von der einen zur anderen Seite.

Es gibts nichts, was es in Paradiski nicht gibt
Durch die beeindruckende Weitläufigkeit und die großen Höhenunterschiede (1250-3417 Meter) ist das Gebiet für Anfänger sowie für Fortgeschrittene bestens geeignet. Für Snowboardfahrer gibt es 2 Snowparks und 2 Crossbahnen. Auch Langläufer werden sich nicht langweilen, da ihnen ungefähr 130 Kilometer Loipen über das Skigebiet verbreitet zur Verfügung stehen. Es ist klar, dass die Möglichkeiten fast endlos sind. Dies gilt nicht nur für die Pisten,  sondern auch die Umgebung. Von ‘jungen’ ausgelassenen Bestimmungen wie Les Arcs und La Plagne bis zu den ruhigeren, eher familiären Dörfern wie Montchavin und Vallandry. Mit zwei Gipfeln über 3000 Meter ist hier die Sicherheit für Schnee garantiert kein Thema. Paradiski besteht aus 2 kleineren Skigebieten:

La Plagne
La Plagne ist ein modernes Skigebiet mit vielen Liften, so dass Sie innerhalb weniger Minuten auf der Piste stehen. Es verfügt über insgesamt 225 Pistenkilometer, für alle Niveaus. Die längste Abfahrt ist 15 Kilometer zu fahren. Obgleich La Plagne auch Platz für Fortgeschrittene bietet, ist es es für die extremen Skifahrer verständlich um den erweiterten Skipass von Paradiski zu wählen, wodurch eine viele Möglichkeiten geboten sind.


Les Arcs/Peisey-Vallandry
Die Skidörfer
Les Arcs und Peisey-Vallandry bieten gemeinsam ein riesiges Skigebiet das zum Paradiski gehört. Les Arcs und Peisey-Vallandry verfügen über insgesamt 106 Pisten und 200 Kilometer Fahrvergnügen.

Skigebiete-Test
Unsere Skigebiete-Testerin Anne-Kathrin war im Januar 2014 im Skigebiet Paradiski  auf Entdeckungstour. Spannende Berichte  und tolle Fotos gibt es auf unserem
Blog.

Lesen Sie mehr über Paradiski

#!uc=CarouselListBoxInfo&locId=52335
#!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=6123943 #!


Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr