Samstag 15 April, 8 Tage, 2 Personen inkl. Skipass, Halbpension

Dann können wir den genauen Preis anzeigen!

 Diese Information verbergen
 Preisinformation anzeigen

Hotel Alaska

In einer guten Lage in Livigno befindet sich das Hotel Alaska. Es begrüßt Sie nämlich im lebhaften Ortskern und trotzdem nicht weit von der Skipiste und dem nächsten Lift entfernt. Hier hat man also alle Zutaten für einen erfolgreichen Skiurlaub in Reichweite.

Wenn man am Nachmittag von der Piste zurückkommt, kann man in der Hotelbar noch eine wohlverdientes Gläschen trinken und danach ein leckeres 4-Gänge-Menü genießen. Mit einem Glas italienischen Wein kann man den Tag in Stil abschließen.

weiter lesen

Lage

  • Im Zentrum
  • Entfernung bis zum Flughafen etwa 225 Kilometer
  • Entfernung bis zum Geldautomat etwa 150 Meter
  • Entfernung bis zur Skipiste etwa 300 Meter

weiter lesen

  • Im Ortskern
  • Skipiste und Lift zu Fuß erreichbar
  • Gemütliche Zimmer
  • 4-Gänge-Menü am Abend
  • Zentrumsnah
  • Meist gebucht Livigno

Einrichtungen

  • Klasse: Komfort-Unterkunft
  • Rezeption
  • Aufzug vorhanden
  • Frühstücksraum

Mehr Einrichtungen

Skipass

Skipass inklusive? Für mehr Informationen auf den "i"-Button klicken.

Verpflegung

Halbpension

Am Morgen wartet ein Frühstücksbuffet und am Abend erhalten Sie ein 4-Gänge-Wahlmenü.
#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=52346

Das Skigebiet Livigno

Höhe

2800m
1816m

Pisten

20km

55km

40km

0km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 0
Gondel 4
Stoeltjeslift 14
Sleeplift 13

Gletscher

Nein

Loipe

40km

Funpark

2

Willkommen in „Klein-Tibet“
An der Grenze Italiens und der Schweiz, etwa 40 Kilometer von Bormio und nicht weit von St. Moritz entfernt, liegt das steuerfreie Wintersport-Paradies Livigno. Livigno wurde erst durch den Bau eines Tunnels aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. Ski- und Freeridefreunde finden während ihres Skiurlaubs in Livigno an den sonnigen Hängen genug unverspurtes Gelände. An frischem Pulverschnee fehlt es hier nicht. Im weiten Hochtal gibt es noch viele, idyllische Plätze. Warum man Livigno auch „Klein-Tibet“ nennt? Das können Sie weiter unten lesen …

Skiurlaub in Livigno – 115 traumhafte Pistenkilometer
Wintersport in Livigno heißt Schneevergnügen pur! Skifahrer und Snowboarder können sich mit dem Skipass (bei Sunweb inklusive!) auf insgesamt 115 Pistenkilometer und breite Pisten für Anfänger sowie steile und spannende Abfahrten wie beispielsweise die Giogrio Rocca- Piste für Geübte freuen. Livigno ist eines der größten und höchstgelegenen Skigebiete (1.816m) dieser Region und besteht aus drei kleinen Dörfern, die im Laufe der Zeit zusammengewachsen sind. Die kühlen Temperaturen, die Lage zwischen zwei Bergketten und ganz viel Schnee im Dezember, Januar und Februar haben Livigno den Kosenamen “Klein-Tibet” verliehen. Die längste Abfahrt ist die Vetta Blesaccia-Costaccia mit 6 Kilometern und einem Höhenunterschied von 980 Metern. Langläufern stehen 20km Loipen gratis zur Verfügung. Jeden Donnerstag findet von 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr Nachtskilaufen statt. Auch Snowboarder kommen in Livigno voll und ganz auf ihre Kosten, die können sich nämlich auf zwei Funparks freuen. Einer befindet sich am Mottolino und einer am Carosello 3000. Der Snowpark Mottolini befindet sich an der Sesselbahn Trepalle. Hier kommen fortgeschrittene Fahrer voll und ganz auf ihre Kosten. Ein besonders Highlight ist ein Flugzeug, das im Snowpark übersprungen werden kann. Darüber hinaus gibt es noch einen Kids Fun Park und einen Boardercross am Carossello 3000. Der große Snowpark bietet alles, was man sich nur vorstellen kann. Außerdem sind im Skigebiet auch noch weitere kleinere Snowparks verteilt. Tipp: Wer während seines Skiurlaubs in Livigno besonders viel Sonne genießen möchte, sollte darauf achten, auf welcher Seite des Berges man den Tag beginnt. Wer morgens auf der Carosello 3000-Seite anfängt und mittags mit dem gratis Skibus und Mottollinolift auf die andere Seite des Tals fährt, der kann sich den ganz Tag lang über die Sonne freuen!


Abendessen auf großen Höhen - Shoppen zum Tiefpreis
Livigno ist nicht nur ein tolles Skigebiet für eine Skireise. Der Ort
Livigno ist auch zum Einkaufen wunderschön. In mehr als 250 steuerfreien Geschäften kann man nicht nur nach Herzenslust shoppen, sondern das auch noch in einer traumhaften Naturkulisse zwischen den verschneiten Berggipfeln und zwischen traditionellen Holzhäusern. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veltiner Küche ist für Ihre Spezialitäten wie Pizzoccheri, Kartoffeln mit Wirsing und weitere Schmankerl bekannt. In der Stube des Piöda bei Polenta kann man gemütlich sitzen. Natürlich darf man es sich auch nicht entgehen lassen, die traditionelle Küche Italiens zu genießen. Für Jung und Alt, jeden, der Après-Ski macht, ist Livigno das Ziel schlechthin, denn auch die Bars, Cafés und Restaurants sind recht günstig und fröhlich!

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Skigebiete in Italien:
Dolomiti Superski, Livigno, Val di Sole, Adamello Ski, Arabba-Marmolada, La Via Lattea.

Lesen Sie mehr über Livigno

#!uc=CarouselListBoxInfo&locId=52346
#!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=182817 #!


Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr