Sie erreichen uns unter (Tel. in Deutschland): 069-1532 5580

Dann können wir den genauen Preis anzeigen!

 Diese Information verbergen
 Preisinformation anzeigen

Hotel Dorferwirt

Im traditionellen Tiroler Hotel Dorferwirt wird das freundliche Personal dafür sorgen, Ihren Skiurlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Die geräumigen Schlafzimmer, der Service und die schöne Umgebung sorgen für das ultimative Urlaubsgefühl.

Der Skibus hält direkt vor der Türe und bringt Sie am Morgen unkompliziert zum Skilift. Nach einem Tag im Schneevergnügen können Sie am offenen Kamin noch ein Glas Wein trinken. Am Abend wird die Chefin Erika Ihnen ein leckeres nationales oder internationales Gericht zubereiten und einmal pro Woche tritt eine Live Band auf.

weiter lesen

Lage

  • Im Zentrum
  • Entfernung bis zum Flughafen Innsbruck etwa 70 Kilometer
  • Entfernung bis zum Bahnhof von Wörgl etwa 12 Kilometer
  • Skibus hält direkt beim Hotel

weiter lesen

  • Wöchentlich Livemusik
  • Im Zentrum
  • Skibushaltestelle vor der Tür

Einrichtungen

  • Rezeption
  • Aufzug vorhanden
  • Offener Parkplatz
  • Drahtloser Internetzugang (W-Lan) Internet im öffentlichen Bereich (kostenfrei)

Mehr Einrichtungen

Skipass

Bei diesem Paket sind keine Skipässe inklusive. Sie können diese aber günstig hinzubuchen.
Wollen Sie wissen was dies kostet?

Verpflegung

Das Frühstück wird als Buffet angeboten und am Abend erhalten Sie ein 3-Gänge-Menü.

Wildschönau befindet sich im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Höhe

2025m
640m

Pisten

18km

78km

32km

0km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 0
Gondel 7
Stoeltjeslift 8
Sleeplift 31

Gletscher

Nein

Loipe

91km

Funpark

Nein

Skiurlaub im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau: Eines der 10 größten Skigebiete Tirols

Mit 145 Pistenkilometer und 47 Liften bietet das Skijuwel Alpbachtal Wildschönau tolle Möglichkeiten für jeden Wintersportler. Der Schatzberg ist seit 2012 mit einem  Gondellift für acht Personen mit der dem Alpbachtal verbunden. Dies ermöglicht Ihnen den Zutritt zu einem weitläufigen Skigebiet. Durch diese neue Verbindung gehört Ski Juwel zu den zehn größten Skigebieten Tirols. Das Pistenangebot erstreckt sich Übungspisten bis hin zu Abfahrten auf Weltmeisterschaft-Niveau. Sie können hier nicht nur gemächlich die Piste herunter fahren;  das Gebiet verfügt auch über fantastische Tiefschneeabfahrten und Hochgeschwindigkeitsabfahrten sowie über diverse Snowboardparks für den abenteuerliebhabenden Snowboarder. Das Skigebiet ist sowohl bei Anfänger wie auch bei Familien mit Kinder aufgrund der übersichtlichen Pisten, den vielen Kindereinrichtungen sowie einer guten Kinderbetreuung sehr beliebt.

Skifahren in Wildschönau: Am Rande der Kitzbüheler Alpen

Die sonnige Region Wildschönau befindet sich am Rande der Kitzbüheler Alpen und setzt sich zusammen aus den Dörfern Niederau, Oberau, Mühltal-Thierbach und Auffach. Vom größten Dorf aus, von Niederau, verläuft der  Markbachjoch-Gondellift bis auf eine Höhe von 1500 Meter. In Auffach können Sie auf dem Schatzberg auf eine Höhe von bis zu 1900 Meter gehen. Darüber hinaus verfügt Wildschönau über eine 7 km lange Abfahrt, welche die längste Abfahrt der Kitzbüheler Alpen ist. Sind Sie Langläufer? In Wildschönau gibt es rund 50 km Loipen, die alle miteinander verbunden sind und über tolle Rastmöglichkeiten verfügen. Auch nach dem Ski fahren gibt es noch eine Menge zu erleben. Im bekannten Bobo-Heustadl, direkt neben der Talstation der Markjochbahn, können Sie den ultimativen Aprés-Ski-Spaß erleben. Museumsliebhaber können sich das erste Tiroler Holzmuseum anschauen. Hier wird einem die  Verbindung zwischen Mensch und Holz nähergebracht.  Desweiteren finden Sie in Wildschönau ein Museum über das Handwerk der Bergbauern.

Lesen Sie mehr über Wildschönau

#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=121359

Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Höhe

2128m
640m

Pisten

13km

54km

26km

0km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 0
Gondel 8
Stoeltjeslift 7
Sleeplift 31

Gletscher

Nein

Loipe

16km

Funpark

3

Skiurlaub im Skijuwel Alpachtal Wildschönau– Eines der 10 größten Skigebiete Tirols

 Mit einem Skipass warten 145 Pistenkilometern, 16 Kilometer Loipe und 47 Liften. Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau hält Möglichkeiten für jeden Wintersportler bereit. Der Schatzberg ist seit 2012 durch einen 8er Gondellift mit dem Alpbachtal verbunden. Dies gewährt Zutritt zu einem beeindruckenden Skigebiet! Durch die neue Verbindung gehören die beiden Skigebiete Alpachtal und Wildschönau zum Ski Juwel Alpachtal-Wildschönau zu den 10 größten Skigebieten Tirols. Das Pistenangebot geht vom Anfängerhügel, zu schönen breiten Pisten für den entspannten Skifahrer, bis zu Abfahrten auf Weltmeisterniveau. Man kann hier nicht nur ruhig die Piste entlanggleiten; Skifahren im Alpachtal Gebiet heißt auch tolle Tiefschneeabfahrten, eine Geschwindigkeitsabfahrt und mehrere Snowboardparks. Ein Skiurlaub im Alpachtal ist auch bei Familien und Anfängern sehr beliebt, da die Pisten übersichtlich sind und es eine tolle Kinderbetreuung gibt.

Das Skigebiet Alpbach: Einst zum „schönsten Dorf Österreichs“ gewählt

Das Skigebiet Alpach setzt sich aus drei Orten zusammen: Breitenbach am Inn, Alpach und Reith im Alpachtal. Bei der Anreise genießt man über die kurvenreiche, aber gut ausgebaute Straße einen beeindruckenden Ausblick auf die Zillertaler- und Kitzbüheler Alpen und das Rofangebirge. Die 8er-Gondel Familien-Jet startet fast im Ortskern von Reith. Die Gondel erschließt ein überschaubares Gebiet das sich vorallem für Anfänger und Kinder eignet. Nicht weit vom Ortskern Alpachs aus befindet sich weiter taleinwärts das Wiedersberger Horn. Die Wiedersbergerhornbahn schaukelt in zwei Sektionen zum Hornboden auf 1850 Höhenmetern. Von hier aus starten zahlreiche abwechslungsreiche blaue und rote Pisten. Am Wiedersberger Horn warten auf Könner auch drei schwarze Pisten: Die FIS-Abfahrt am Hornboden, die Brandeeg-Abfahrt und die Horn-Abfahrt. Tiefschneefreunde finden während ihres Skiurlaubs in Alpachtal an der Baumgartenroute Gefallen. Im Snowpark am Wiedersbergerhorn verwandeln sieben Schneekanonen das Gebiet in einen riesen Schneespielplatz. In den 80-er Jahren wurde der Ort Alpbach zum „Schönsten Dorf Österreichs“ und „Schönsten Blumendorf“ Europas ernannt. Alpach ist auf seinen Titel sehr stolz und versucht diese Titel auch zu pflegen.

Das Skigebiet Wildschönau: Familien- und Langlaufparadies

Die sonnige Region Wildschönau befindet sich am Rande der Kitzbüheler Alpen und setzt sich zusammen aus den Dörfern Niederau, Oberau, Mühltal-Thierbach und Auffach. Vom größten Dorf aus, von Niederau, verläuft der  Markbachjoch-Gondellift bis auf eine Höhe von 1500 Meter. In Auffach können Sie auf dem Schatzberg auf eine Höhe von bis zu 1900 Meter gehen. Ins Tal hinunter führen tiefschwarze Steilhänge. Am Schatzberg hingegen geht es gemütlicher zu. In dem offenen Gelände über der Waldgrenze liegen breite und sonnige Skipisten. Das ist ideal für Genusskifahrer, Anfänger und Skizwerge. Darüber hinaus verfügt Wildschönau über eine 7 km lange Abfahrt, welche die längste Abfahrt der Kitzbüheler Alpen ist. In Wildschönau gibt es rund 50 km Loipen, die alle miteinander verbunden sind und über tolle Rastmöglichkeiten verfügen. In Niederau bei der Markjochbahn überzeugt die Race’n Boarder Arena mit einer Carving-Area, Ski Training und einem Speed Track. Im bekannten Bobo-Heustadl, trifft man sich direkt neben der Talstation der Markjochbahn zum Aprés-Ski-Spaß.

Lesen Sie mehr über Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

#!uc=CarouselListBoxInfo&locId=121359
#!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=5080391 #!


Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr