Tolle Lage & buntes Après-Ski

Skiurlaub Zell am See

Der Ort Zell am See befindet sich im Skigebiet Zell am See - Kaprun

zurück

Skipass

Inklusive Skipass für Zell am See - Kaprun

Pisten

32km

49km

57km

0km

138km Gesamt

Skilifte

Treinen 1
Cabine 0
Gondel 8
Stoeltjeslift 17
Sleeplift 20

Höhe

3029m
753m

Gletscher

1

Loipe

230km

Funpark

4

Tip
Tipp

Mein Tipp: mit den Skiern zur Pinzgauer Hütte und da eine leckere Gulaschsuppe oder Kasnocken bestellen. Wenn man wieder Startklar ist, zieht der Wirt Sie mit Ihren Skiern hinter dem Skidoo wieder zum Lift. Spannend! Loes, Produktteam Österreich

Wintersport Zell am See

Das Herz des Skigebiets Zell am See-Kaprun
Der pittoreske Ort Zell am See ist einer der beliebtesten in des Skigebiets Zell am See-Kaprun. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der glitzernde Zeller See einer der Höhepunkte in diesem kleinen, gemütlichen doch auch lebendigen Ort. Zell am See liegt direkt an der Schmittenhöhe, die mit 77 abwechslungsreichen Pistenkilometern der größte Berg vom Skigebiet Zell am See-Kaprun ist. Außerdem bleibt es für viele Winterurlauber nicht nur beim Skifahren in Zell am See, denn mit dem kostenlosen Bus gelangt man auch problemlos und schnell in die Skigebiete Maiskogel in Kaprun und Kitzsteinhorn, am wohlbekannten Gletscher. Bei Sunweb buchen mit Skipass, lohnt sich also durchaus für einen Skiurlaub in Zell am See! Nach dem Skifahren wird das Städtchen Zell am See bis spät in die Nacht hinein zum pulsierenden Mittelpunkt des Skigebiets. Die zahlreichen Bars und Restaurants machen das Dorf perfekt für ein entspannendes und lebhaftes Après-Ski. Vor allem der Hütte Crazy Daisy und der Diskothek Diele sollte man, als Après-Ski-Liebhaber, zu mindestens mal einen Besuch abstatten.

Skiurlaub in Zell am See und vieles mehr!
Auch tagsüber sind die vielen Hütten, Restaurants und Cafés gut gefüllt, denn von vielen aus hat man einen bezaubernden Blick auf den See. Ebenso von den verschiedenen Liften aus, die einen vom Dorf aus auf die Schmittenhöhe bringen. Diese bieten märchenhafte Ausblicke über das Tal und die umringende Berge. Oben angelangt kann man, außer Skifahren und Snowboarden, auch herausragende Winterwanderungen mit Top-Aussicht machen. Die Ufer vom See eignen sich auch bestens zum wandern, und natürlich zum Schlittschuhlaufen. Wer also auf einen zugefrorenen See trifft, sollte das unbedingt nutzen, und sich die Schlittschuhe anschnallen. Einfach drauf losfahren, eine Tour von Thumersbach nach Schüttdorf machen, Eishockey spielen, oder Eisstockschießen. Wer als Entspannung gerne mal einen Mittag shoppen würde in seinem Skiurlaub in Zell am See, hat auch nichts zu klagen, denn das gemütliche, autofreie Zentrum vom Dorf hat mehrere kleine Geschäfte und Terrassen. 

Tipp: Für diejenigen die gerne ihren Skiurlaub in Zell am See machen würde, aber lieber in einer etwas ruhigeren Gegend verbleiben wollen, ist der Ortsteil Schüttdorf perfekt! Ansonsten findet man in den nahegelegenen Orten
Bruck, Piesendorf, Maishofen und Fusch auch etwas mehr Ruhe. (183 words)

Lageplan Zell am See

  • weitere Unterkünfte
  • weitere Unterkünfte
  • Bus
  • Bus
  • Skilift
  • Skilift
  • Skipass
  • Skipass
  • Touristeninformation
  • Touristeninformation
  • Skikurs
  • Skikurs
  • Parkmöglichkeiten
  • Parkmöglichkeiten
  • Bar/Cafe
  • Bar/Cafe
  • Skimaterial-Verleih
  • Skimaterial-Verleih
  • Restaurant
  • Restaurant
#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=217 #!uc=CarouselListBoxInfo&locId=217 #!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=217 #!uc=RecommendedAcco2&NumberAccosToDisplay=999&locId=52306

40 Unterkünfte Zell am See

Alle Unterkünfte anzeigen

Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr