Spektakuläre Natur

Skiurlaub Aletsch Arena

Das Skigebiet Aletsch Arena

zurück

Pisten

12km

50km

42km

0km

104km Gesamt

Skilifte

Treinen 0
Cabine 11
Gondel 0
Stoeltjeslift 8
Sleeplift 14

Höhe

2869m
1925m

Gletscher

Nein

Loipe

Nein

Funpark

1

In dieser Region buchten

Alleinreisende
4,5%
Junge Paare
31,8%
Ältere Paare
40,9%
Familien mit jüngeren Kindern
0%
Familien mit älteren Kindern
4,5%
Freundesgruppen
4,5%
Andere Gruppen
13,6%

Wintersport Aletsch Arena

Die Aletsch Arena ist eine Klasse für sich: Es ist die erste und bis jetzt die einzige Alpenregion, die dank seiner spektakulären Natur ein UNESCO Weltkulturerbe ist. Darüber hinaus ist das Gebiet auch sehr sonnen- und schneesicher. Wir müssen Sie also warnen: Wer einmal einen Fuß in die Aletsch Arena gesetzt hat, der will nie wieder zurück nach Hause.

Idyllische Dörfer & beeindruckende Bergspitzen

Die hölzernen Häuser in dem idyllischen Dorf Bettmeralp liegen auf einem Hügel verteilt, die Dächer mit einer dicken Lage Schnee verziert. Rundherum sieht man die Eindruck erweckenden Viertausender, wie Weisshorn, Dom en Matterhorn. Die Aletsch Arena liegt im Süden der Schweiz und gehört zu Wallis. Es ist eines der schönsten Berg- & Skigebiete der Welt und das ist nicht unbemerkt geblieben.

Welterbe

Seit 2001 ist die Jungfrau-Aletsch Region dank der wundervollen Berglandschaft und vielseitigen Natur ein UNESCO Weltkulturerbe. Einer der auffälligsten Aspekte des Gebiets ist der Große Aletschgletscher, mit 23 km dem längsten Gletscher der Alpen. In dieser natürlichen Arena finden Sie mehr als 100 km präparierter Piste, wo sich vor allem Anfänger und mittelmäßige Skifahrer zu Hause fühlen werden. Auf den Aussichtspunkten Moosfluh, Bettmerhorn und Eggishorn haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Großen Aletschgletscher und die fantastische Walliser Berglandschaft.

Schweizer Winterwunderland

Nicht nur aufgrund der Höhe – das Skigebiet der Aletsch-Arena erreicht 2.900 m Höhe – sondern auch dank der Lage ist die Aletsch-Arena sehr schneesicher. Darüber hinaus bekommt das Gebiet auch noch 300 Tage Sonne pro Jahr; es ist daher kein Wunder, dass man hier den ultimativen Wintersorturlaub unter strahlend blauen Himmel und frischer Luft erleben kann. Im Skigebiet liegen drei traditionelle Schweizer Dörfer. Fiesch liegt auf 1.050 m und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Die idyllischen Dörfer Bettmeralp und Riederalp liegen auf gut 1.900 m Höhe und sind autofrei. Wenn Sie Ihren Urlaub hier verbringen, müssen Sie mit Ihrem Gepäck in einer Gondel fahren. Das ist es jedoch mehr als wert! Mit der schnellen Gondel in der Aletsch-Arena reisen Sie innerhalb weniger Minuten vom Tal in eines der Dörfer, wo Sie eine andere Welt entdecken: Schweizer Winterwunderland.

Lageplan Aletsch Arena

#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=157231 #!uc=CarouselListBoxInfo&locId=157231 #!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=157231 #!uc=RecommendedAcco2&NumberAccosToDisplay=999&locId=5

1 Unterkünfte Aletsch Arena

Alle Unterkünfte anzeigen

In Aletsch Arena liegt 1 Skiort

Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr