Sie erreichen uns unter (Tel. in Deutschland): 069-1532 5580

Samstag 15 Dezember, 8 Tage, 11 Personen inkl. Skipass, Selbstverpflegung

Dann können wir den genauen Preis anzeigen!

 Diese Information verbergen
 Preisinformation anzeigen

Chalet Poggi

Das Chalet Poggi ist ein charmantes Chalet im Zentrum von Chantemerle. Nach nur 150 Metern stehen Sie auf dem zentralen Platz, wo die Lifte abfahren und sich die Pisten treffen. Das Chalet ist gepflegt und geräumig. Neben der Standardausstattung bietet Ihnen das Chalet Poggi auch ein paar Extras, z.B. einen Kamin und eine Sauna. In der Küche können Sie selbst für Ihre Verpflegung sorgen. Den Abend können Sie in geselliger Runde am Küchentisch oder mit einem Ausflug ins Zentrum ausklingen lassen.

weiter lesen

Lage

  • Im Zentrum
  • Entfernung bis zum Geldautomat etwa 100 Meter
  • Entfernung bis zur Skipiste etwa 150 Meter
  • Entfernung bis zur Skibushaltestelle etwa 150 Meter

weiter lesen

  • Eigene Sauna
  • Charmantes Chalet
  • Dank der guten Lage schnell vor Ort
  • Zentrumsnah

Einrichtungen

  • Drahtloser Internetzugang (W-Lan) Internet im öffentlichen Bereich, im Zimmer
  • Bettwäsche inklusive
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Babybett

Mehr Einrichtungen

Skipass

Sie möchten wissen, welcher Skipass für Ihre Reise inkludiert ist? Gehen Sie zu "Preise und Buchen" und klicken Sie auf den Preis in der Preistabelle. Der für Ihre Reisedauer inkludierte Skipass wird dann in der Preisübersicht angezeigt.

Verpflegung

ohne Verpflegung

#!uc=CarouselListBoxInfo3&locId=52327

Das Skigebiet Serre Chevalier Vallée

Höhe

2800m
1200m

Pisten

50km

130km

50km

20km

Skilifte

Treinen 0
Cabine 3
Gondel 5
Stoeltjeslift 21
Sleeplift 32

Gletscher

Nein

Loipe

35km

Funpark

4

Skiurlaub in Serre Chevalier Vallée

Das Skigebiet Serre Chevalier Vallée in Frankreich ist in den letzten Jahren immer bekannter geworden und dies absolut zu Recht. Das Gebiet mit über 250 Pistenkilometer und 60 Liften so gestaltet, dass Sie bequem durch das gesamte Gebiet von einer Bergspitze zur nächsten kommen. Und es wird noch besser: In den vergangenen Jahren wurde sehr viel in die Modernisierung der Anlagen für noch schnellere Verbindungen investiert. Durch diese Entwicklung und dadurch, dass das Gebiet noch relativ unentdeckt ist, gibt es fast keine Wartezeiten am Lift.

Winterurlaub in Serre Chevalier Vallée

Das gesamte Gebiet besteht vornehmlich aus traditionellen Bergdörfern, von denen Chantemerle, Villeneuve und das am höchsten gelegene Monêtiers-Les-Bains die bedeutendsten sind. Briançon ist eine traditionelle Stadt, die am Beginn des Skigebiets liegt. Diese vier Orte sind mit Kabinenbahnen und Liften zu einem der größten Skigebiete von Frankreich verbunden. Es gibt viele Off-Pist-Möglichkeiten für alle erfahrenen Ski- und Snowboardfahrer. Die weniger erfahrenen Wintersportler können auch ohne Probleme auf den Pisten von Chantemerle und Villeneuve fahren. Serre Chevalier Vallée verfügt über ein weitläufiges Loipengebiet und 35 Kilometer Winterwanderwege. Häufig werden Fackelwanderungen angeboten und natürlich können Sie auch rodeln gehen.  Die besten Pisten in dieser Gegend sind die Abfahrt in Briançon, die schwarze Piste "Luc Alphand" bis ins Zentrum von Chantemerle, die ruhigen aber perfekten Hänge des Aiguillette-Abschnitts zwischen Briançon und Chantemerle (Piste Les Eduits) und die rote Abfahrt "Cucumelle" zwischen Villeneuve und Le Monêtier les Bains.

Lesen Sie mehr über Serre Chevalier Vallée

#!uc=CarouselListBoxInfo&locId=52327
#!uc=RecommendedAcco1&NumberAccosToDisplay=999&locId=6156706 #!


Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier die Reiseteilnehmer ein.

Älter als 17 Jahre
von 2 bis einschl. 6 Jahre
von 0 bis einschl. 1 Jahr